So löschen oder löschen Sie ein Google-Konto für immer

Nicht umsonst ist es kompliziert , ein Konto von Google zu eliminieren , aber natürlich müssen wir mehrere Dinge berücksichtigen, bevor wir fortfahren. Wir werden im Folgenden etwas genauer darauf eingehen, was passiert, wenn ich ein Konto lösche und wie ich ein Gmail (Google)-Konto für immer löschen kann.

Was passiert, wenn ich mein Konto lösche?

Wenn wir ein Google-Konto löschen, verlieren wir den Zugriff auf alle darin gespeicherten Inhalte. Dazu gehören Fotos, Dateien, Kalender, Kontakte und alles andere, das mit dem betreffenden Konto verbunden ist.

Wir können das Konto nicht mehr verwenden, um sich bei einem Gerät anzumelden. Abonnements, die wir mit diesem Konto kaufen, gehen verloren. Nutzer, die Chromebook verwenden, müssen ein neues Konto einrichten.

Nach dem Löschen eines Google-Kontos kann es in keiner Weise wiederhergestellt werden. Sofern wir keine Sicherungskopie unserer Daten erstellt haben, werden diese dauerhaft gelöscht.

So löschen oder entfernen Sie ein Google-Konto

Als erstes müssen wir auf die Google-Kontoseite gehen . Hier müssen wir uns mit dem Konto anmelden, das wir löschen möchten.

Daten und Privatsphäre.

Sobald wir uns eingeloggt haben, gehen wir in die linke Seitenleiste und wählen die Option „Daten und Datenschutz“.

Google-Konto löschen.

Im Abschnitt „Daten und Datenschutz“ müssen wir nach unten scrollen und „Weitere Optionen“ auswählen. Jetzt müssen wir auf „Löschen Sie Ihr Google-Konto“ klicken.

Kennwort bestätigen.

Hier ist es sehr wahrscheinlich, dass Google (aus Sicherheitsgründen) zur erneuten Eingabe des Passworts auffordert, also geben wir das Passwort unseres Kontos erneut ein, als ob wir uns einloggen würden, und klicken dann auf „Weiter“.

Alles, was aus dem Google-Konto entfernt wird.

Wir werden die Seite „Löschen Sie Ihr Google-Konto“ sehen. Auf dieser Seite werden wir alle Inhalte beobachten, die gelöscht werden, wenn wir unser Konto löschen. Im Idealfall sollten Sie an dieser Stelle alles sorgfältig prüfen, da viele Daten eliminiert werden.

Wir haben es bereits geschafft, das Google-Konto zu löschen

Nachdem wir die gesamte Liste überprüft haben, scrollen wir nach unten und aktivieren die beiden Kästchen über der Schaltfläche „Konto löschen“ und klicken schließlich auf die oben genannte Schaltfläche.

Google zeigt uns eine neue Seite an, auf der uns mitgeteilt wird, dass unser Konto mit all unseren Daten gelöscht wurde. Und im Grunde ist das alles, was wir tun müssen, um ein Google-Konto zu löschen.

Siehe auch  Bildtransparenz PowerPoint 2019, 2016 | PowerPoint-Bildopazität