So entfernen Sie den Software-Update-Download auf dem iPhone / iPad

Wenn Sie jeden Tag die gleiche Nachricht erhalten, wird Ihnen dieser Popup-Trick möglicherweise langweilig. Vor kurzem hatte ich diese alptraumhafte Erfahrung: Mein Laptop forderte mich immer wieder auf, die Software zu aktualisieren.

Auch wenn wir das Update auf die neueste heruntergeladene iOS-Version bereits installiert haben, wie ärgerlich es ist, diese Nachricht jeden Morgen zu erhalten! Aber nicht mehr. Befolgen Sie diese Methode, um einen Softwareupdate-Download von Ihrem iPhone und iPad zu entfernen.

Software-Update unter iOS entfernen

So entfernen Sie den Softwareupdate-Download auf Ihrem iPhone und iPad

Schritt 1. Starten Sie die App „Einstellungen“ → Tippen Sie auf „Allgemein“.

Software-Update unter iOS entfernen

Schritt 2. Tippen Sie auf „iPhone-Speicher“.

Schritt 3. Suchen Sie die iOS-Softwareversion in der Liste und tippen Sie darauf.

Software-Update unter iOS entfernen

Schritt 4. Tippen Sie auf „Update entfernen“ und ein Menü mit einer Option erscheint: „Update entfernen“.

Schritt 5. Tippen Sie auf „Update entfernen“.

Software-Update unter iOS entfernen

Sie erhalten nicht mehr jeden Morgen diese lästige Update-Nachricht. Wenn Sie die Software in Zukunft aktualisieren möchten, müssen Sie außerdem nur Folgendes tun:

Starten Sie die App „Einstellungen“ → gehen Sie zu „Allgemein“ → tippen Sie auf „Software-Update“.

Laden Sie nun das neueste Software-Update herunter und installieren Sie es auf Ihrem iOS-Gerät.

In letzter Zeit wird die Softwareaktualisierung ziemlich schwierig, da viele iPhone- und iPad-Benutzer Probleme hatten, z.

Besuchen Sie weiterhin unsere Website, um weitere Informationen zu iOS-Updates und anderen Problemen zu erhalten. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit, indem Sie uns unten einen Kommentar hinterlassen.

See also  So blenden Sie das Update-Banner für macOS High Sierra im App Store auf Ihrem Mac aus