So beschleunigen Sie den Download von uTorrent

Für viele Computerbenutzer wurde das Wort “Torrent” mit Hacking in Verbindung gebracht. In der Tat hat der Torrent für viele einen schlechten Ruf erlangt, mit der Annahme, dass das Herunterladen eines Torrents illegal ist. Es ist wahr, dass viele Raubkopien Websites verwenden, um Inhalte illegal herunterzuladen und zu verbreiten, aber das Herunterladen von Torrents als Technologie ist eine absolut legitime Möglichkeit, große Dateien online zu teilen. Tatsächlich gibt es viele Torrents, deren Verwendung vollkommen legal ist. Das Teilen großer Dateien mit dem BitTorrent-Protokoll war jahrelang im Gange, lange bevor Softwarepiraterie zu einem massiven Problem wurde. Große Software-Distributionen wie Linux-Betriebssystempakete verwenden Torrents, um die Software an ihre Endbenutzer zu liefern.

Daher ist es wichtig zu wissen, dass die Verwendung von BitTorrent oder uTorrent (oder eines anderen Torrent-Clients) an sich nicht illegal ist. Wenn Sie sie verwenden, werden Sie nicht ins Gefängnis gesteckt, von Ihrem Internetdienstanbieter verboten oder urheberrechtlich geschützt. Wenn Sie jedoch das Protokoll zum Teilen von urheberrechtlich geschützten Medien verwenden (und wenn Sie Pech oder Nachlässigkeit haben), kann dies passieren. Wenn das aus dem Weg ist, kommen wir zu den guten Sachen. In diesem Artikel geben wir Ihnen ein kurzes Tutorial, wie Sie den Download von uTorrent beschleunigen können. In den Beispielen hier wird alles uTorrent verwendet. Wenn Sie jedoch einen anderen Client verwenden, funktionieren die meisten dieser Verfahren weiterhin. Sie müssen nur die entsprechende Konfiguration in Ihrem Client finden.

Beschleunigen Sie das Herunterladen von Torrents mit uTorrent

uTorrent ist ein Torrent-Client, der mit Windows, Mac, Linux und Android funktioniert . Die grundlegende uTorrent-App ist kostenlos. Obwohl es Premium-Versionen für Windows gibt, die einige Schnickschnack hinzufügen. Die Abonnementgebühren liegen zwischen 4,95 USD und 52,46 USD pro Jahr. Diese sind großartig, wenn Sie eine professionelle, werbefreie Erfahrung wünschen, aber wir können sagen, dass die kostenlose Version perfekt genug für alle ist, die nur ein paar Dateien teilen möchten. uTorrent ist nicht der einzige im Web verfügbare Torrent-Tracker, aber einer der beliebtesten. Es gibt es schon seit Jahren und es ist der Torrent-Kunde der Wahl für Millionen von Menschen weltweit. Aber es ist nicht gut “out of the box” optimiert, und es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um es schneller zu machen.

Lassen Sie es durch Ihre Firewall gehen

Wenn Sie uTorrent installieren, klicken Sie zunächst auf Ja, wenn Sie gefragt werden, ob Sie eine Ausnahme für uTorrent in der Windows-Firewall hinzufügen möchten. Wenn Sie es deaktivieren oder die Windows-Firewall nicht verwenden, müssen Sie uTorrent trotzdem durchlassen.

Wenn Sie eine Windows-Firewall verwenden:

  1. Öffnen Sie uTorrent und wählen Sie Einstellungen.
  2. Gehen Sie zu Verbindungen und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben “Windows-Firewall-Ausnahmen hinzufügen”.
  3. Öffnen Sie Ihre Firewall-Software und lassen Sie den uTorrent-Verkehr frei passieren.

Versuchen Sie nicht, die Firewall während des Torrentings auszuschalten, da dies Ihren Computer für schädliche Software und alle Arten von Bedrohungen öffnet. Wenn Sie einen Firewall-Router verwenden, müssen Sie diese Option ebenfalls konfigurieren.

Fügen Sie mehr oder mehr Sämaschinen und Paare hinzu

Die Verwirrung funktioniert, indem eine Datei in Dutzende, Hunderte oder sogar Tausende von Pflanzgefäßen und Paaren verteilt wird. Seeders sind Computer, auf denen alle Dateien zum Download zur Verfügung stehen. Kollegen sind Computer, die die Datei noch herunterladen. Wenn ein neuer Freund dem System beitritt und nach einer Datei sucht, zerlegt die Streaming-Software die Datei in viele kleine Teile. Die Software sucht dann nach Partnern, die bereits die Teile erhalten haben, die der neue Partner noch benötigt, und wenn sie diese haben, übertragen die anderen Partner sie an den neuen Partner. Wenn keiner der Kameraden das Stück hat, holt das System es von einem der Samen (der alle Stücke hat).

Dieses System verhindert, dass Anforderungen den Startwert überfordern. Wenn Kameraden gemeinsam alle Bits in der Datei haben, können neue Kameraden, die sich der Datei anschließen, die Datei sehr schnell abrufen, da sie aus vielen verschiedenen Quellen anstelle von verfügbar ist nur ein paar Samen. Aus diesem Grund können alle neuen Mitglieder des Netzwerks die Datei umso schneller herunterladen, je mehr Samen und Kameraden ein Torrent hat. Wenn ein Freund den Download der gesamten Datei beendet hat, wird dies zu einem anderen Startwert und kann die Download-Geschwindigkeit weiter verbessern.

Torrent-Websites behalten die Originaldatei selbst nicht bei. Stattdessen haben sie Tracker, eine Datei, die alle Bits in der Originaldatei beschreibt. Der Crawler verfolgt auch, wie viele Seeds und Paare mit der angegebenen Datei arbeiten (die immer mit einem Seed beginnt, dem Eigentümer der Originaldatei). Wenn Sie also zu einer Torrent-Website gehen, wird angezeigt, wie viele Samen und wie viele Freunde bereits an der Datei arbeiten. Es ist fast immer eine gute Idee, einen Torrent mit der höchsten Anzahl von Seeds und Paaren zu wählen, um diese Datei schneller zu erhalten. Höhere Zahlen sind auch ein guter Indikator dafür, dass ein bestimmter Torrent qualitativ hochwertigen Inhalt hat.

Weisen Sie die richtige Bandbreite zu

wie man utorrent-schneller-2 macht

Obwohl dies nicht intuitiv zu sein scheint, kann die Zuweisung von zu viel Bandbreite zu Torrents diese verlangsamen. Sie müssen das richtige Verhältnis haben, um die beste Leistung zu erzielen.

  1. Öffnen Sie uTorrent und wählen Sie Optionen.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen und Verbindung.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben “Tariflimit auf allgemeine Transportkosten anwenden”.
  4. Ändern Sie die maximale Anzahl globaler Verbindungen in 2329.
  5. Ändern Sie die maximale Anzahl verbundener Freunde in 257.
  6. Ändern Sie die Anzahl der Ladeschlitze pro Torrent auf 14.
  7. Ändern Sie die maximale Ladegeschwindigkeit auf 14.

Port wechseln

Die Portzuweisung für uTorrent ist Standard zwischen 6881 und 6999. Die meisten Leute wissen das und die meisten ISPs wissen es auch. Folglich erhöhen viele ISPs diese Ports, sodass der Übertragungsverkehr ihre Netzwerke nicht belastet. Wenn Ihr ISP diese Ports schließt, ist es sinnvoll, sie zu ändern. Es wird empfohlen, den Port auf etwas mehr als 10000 zu ändern, um Konflikte und Konflikte auf Ihrem Computer zu vermeiden.

  1. Öffnen Sie uTorrent und wählen Sie Optionen.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen und Verbindung.
  3. Ändern Sie den Port auf eine Zahl zwischen 10.000 und 12.000.

wie man utorrent-schneller-3 macht

Optimierter Schwanz

Durch das Einreihen in die Warteschlange werden mehrere Torrents so konfiguriert, dass sie nacheinander heruntergeladen werden. Wenn Sie dies richtig konfigurieren, können Sie die Leistung maximieren. Es ist eine kleine, aber sehr effektive Einstellung. Während Ihr Computer oder Telefon auf Pakete von einem Torrent wartet, können Sie Paketanforderungen von einem anderen senden.

  1. Öffnen Sie uTorrent und wählen Sie Optionen.
  2. Navigieren Sie zu Einstellungen und Warteschlange.
  3. Stellen Sie die maximale Anzahl aktiver Torrents auf 10 ein.
  4. Stellen Sie die maximale Anzahl aktiver Downloads auf 10 ein.
  5. Setzen Sie das globale minimale Startverhältnis auf 0.

Priorisieren Sie einen Torrent

Meine letzten Tipps zur Beschleunigung von uTorrent sind, den gewünschten Download zuerst zu priorisieren. Dies gibt der Datei die erste Wahl für Bandbreite und Ressourcen, sodass sie schneller heruntergeladen werden kann, wenn Seeds und Genossen dies können.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Torrent im Hauptfenster von uTorrent.
  2. Wählen Sie die Bandbreitenzuweisung und dann Hoch.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die anderen Torrents, die Sie ausführen.
  4. Wählen Sie die Bandbreitenzuweisung und dann Niedrig.

Wenn Sie die anderen nicht auf niedrig ändern, geschieht nichts, da uTorrent bereits alle ihm zugewiesenen Ressourcen verwendet.

Fügen Sie weitere Tracker hinzu

Denken Sie daran, dass wir über den Tracker gesprochen haben, die Datei, die verfolgt, wer die zugrunde liegende Datei gepflanzt und wer sie heruntergeladen hat? Es ist nicht auf einen einzelnen Tracker beschränkt. Sie können uTorrent anweisen, eine vollständige Liste der Tracker zu konsultieren, um weitere Samen und Paare zu finden. Die verschiedenen Listen werden ständig mit öffentlichen Trackern aktualisiert. Dieser Link wurde seit März 2019 aktualisiert. Um die Liste zu verwenden, kopieren Sie den Listentext in Ihren Clip und fügen Sie den Puffer ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Torrent-Namen in uTorrent und wählen Sie Eigenschaften. Fügen Sie im Abschnitt “Tracker” die Liste ein, und in kürzester Zeit werden Sie feststellen, dass sich Ihre Seed- und Chaperone-Nummer sowie Ihre Download-Geschwindigkeit erhöhen.

Dies sind nur einige Möglichkeiten, wie Sie uTorrent schneller machen können. Solange es genügend hochwertige Samen und Kameraden gibt und alles richtig eingerichtet ist, sollten Ihre Ströme jetzt nach unten fliegen. Engpässe oder langsame Entladungen sind am anderen Ende, nicht bei Ihnen!

Kunden wechseln

uTorrent war früher für alle gedacht, die einen stabilen und benutzerfreundlichen Client für ihren PC suchen. In den letzten zehn Jahren haben jedoch eine Reihe von Problemen ihre Empfehlung erschwert. Im Jahr 2010 begann uTorrent, eine Conduit Engine-Symbolleiste in sein Download-Tool aufzunehmen und die Standard-Suchmaschinen-Homepage und Conduit ohne Zustimmung zu rendern. Im Jahr 2011 begann uTorrent mit der Aufnahme der Bing-Symbolleiste, bevor eine kostenpflichtige Version der App mit dem Titel uTorrent Plus angekündigt wurde. Schlimmer noch, 2012 (ab uTorrent Version 3.2.2) sahen Benutzer Anzeigen zusammen mit “vorgestellten Torrents” in der App, und obwohl sie deaktiviert werden konnten, war es immer noch ein enttäuschendes Plugin.

Für viele andere wurde uTorrent im März 2015 unbrauchbar gemacht, als das Programm mit dem Sammeln einer weiteren Anwendung mit dem Titel “Epic Scale” begann, die die Kryptowährung “Litecoin” am unteren Rand ihres Computers bricht und BitTorrent das Geld gibt. Obwohl dieses Programm eingestellt wurde, da es in der Software enthalten war, war es für viele der letzte Strohhalm, wenn es um die Verwendung von uTorrent ging.

QBittorrent ist zweifellos unser Lieblingskunde im Jahr 2019, insbesondere für diejenigen, die von uTorrent wechseln möchten. Als kostenloser und Open-Source-Code haben wir festgestellt, dass er zuverlässig, schnell und umfassend ist, ohne dass Werbung, Malware oder andere unerwünschte Software während der Installation enthalten sind. Die App wird mehr als ein Jahrzehnt nach der ersten Veröffentlichung immer noch regelmäßig aktualisiert. Mit den neuesten Updates wurden sowohl die Auflösung der Anwendung als auch das visuelle Design der Software aktualisiert, damit sie sauberer als je zuvor aussehen. Es ist für Windows, MacOS und Linux verfügbar und das perfekte Tool für diejenigen, die keine Unterbrechungen und langsamen Verbindungen mehr haben, die in uTorrent enthalten sein können.

Haben Sie eine Technik, um das Herunterladen von Torrents zu beschleunigen? Teile sie uns in den Kommentaren unten mit!